Das Wycliff-Magazin

„Kunstvoll“ – Ausgabe 4/2018

Mann schnitzt detaillierte Holzkreuze

.

Die traditionelle Kunst von Völkern kann in der Wycliff-Arbeit große Bedeutung haben, da Gott uns als ganze Menschen anspricht. Das deutsche Wycliff-Magazin berichtet, wie durch Kunst die Bibel Menschen nahe gebracht werden kann, und will mit hineinnehmen in die Schönheit dieser Ausdrucksformen.

Im Österreich-Teil in der Heftmitte finden Sie wieder Beiträge österreichischer Wycliff-Mitarbeiter. Diesmal stellt sich der neue Vorstand vor, der die nächsten drei Jahre mit Gottes Hilfe ans Werk gehen wird. Dem bisherigen Vorsitzenden danken wir in einem Rückblick für seinen langjährigen Einsatz.

Das Wycliff-Magazin können Sie hier kostenlos bestellen. Es erscheint vierteljährlich.